Erfolgreich rezertifiziert: ISO 27001-Standards, die ELIGO lebt

8. Juni 2023, Ansprechpartner*in Yuliia Hermash, Marketing & Comminication

Informationssicherheitsprozesse kontinuierlich zu verbessern – das liegt uns ELIGOs am Herzen. Deswegen lassen wir auch im jährlichen Audit im Rahmen der ISO 27001 unsere Abläufe und Systeme überprüfen. So garantieren wir die IT-Sicherheit für alle im HR, sei es Unternehmensmanagement, HRler oder Teilnehmende.

Wichtigsten Infos zur ISO/IEC 27001

  • ISO/IEC 27001 ist ein internationaler Standard zur Informationssicherheit. Persönliche Daten sichern, Vertrauen in das Unternehmen stärken und sich gegen Datenmissbrauch und Cybersicherheit schützen – darum geht’s bei dieser Norm.
  • Die Zertifizierung bestätigt, dass ein Unternehmen die bestmöglichen Sicherheitspraktiken und -strategien zur Erhöhung der Informationssicherheit gewährleistet.
  • Um diesen Standards zu folgen, wird ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) eingesetzt. Mögliche Risiken werden minimiert und die Auswirkungen von Sicherheitsverletzungen werden abgemildert.
  • Organisationen können ihre vertraulichen Informationen besser absichern, denn das ISMS wird kontinuierlich verbessert.

ISO 27001-Zertifizierung bei ELIGO

Seit der ersten Zertifizierung hat sich bei ELIGO viel getan. Mit regelmäßigen Kontrollzyklen optimieren wir unsere Prozesse und stärken somit die Informationssysteme. Eine wichtige Rolle liegt auch bei unseren IT-Sicherheits- und Datenschutzbeauftragten. Sie behalten den Überblick über alle Abläufe und kontrollieren die strikte Einhaltung der Anforderungen.

Einige intensive Prüfungstage liegen nun hinter uns und die Mühe hat sich gelohnt: Das neue Zertifikat können Sie hier abrufen.

 

Unser Newsletter

Behalten Sie Neuigkeiten aus der ELIGO Welt, anstehende Veranstaltungen und HR-Trends stets im Auge.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.